Bericht Hüteprüfung 5./6.10.2019

Unter den fairen Augen von Alun Jones (Wales) gingen an diesem Wochenende insgesamt 29 Teams an den Startpfosten. Am ersten Tag konnten nur 3 Teams ihre Aufstiegsberechtigung für die nächste Klasse erreichen, aber insgesamt waren alle Läufe sehr harmonisch und vielversprechend. Am zweiten Tag konnten insgesamt 6 Teams die 80% Marke knacken und sind damit qualifiziert für das nächste Prüfungslevel.

Ergebnisse Sonntag, 06. Oktober 2019
Teilnehmer und Richter Alun Jones
Preise für die Platzierten (u.a. handgefertigte Leinen)
Wir bedanken uns bei unserem Sponsor Wildborn für die freundliche Unterstützung!
https://www.wildborn.com

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.